FLOOR BARRE

DANIELL‘ FICOLA

Dienstag 09.00 -10.00 Uhr

Freitag 18.00 – 19.00 Uhr

Ursprünglich ist Floor Barre (Barre à Terre) für professionelle Tänzer_innen entwickelt worden, um Verletzungen vorzubeugen und um die Rehabilitation nach Unfällen zu beschleunigen. Heute profitieren auch Nicht-Tänzer_innen von dieser Trainingsmethode.

Intensive Übungen am Boden dehnen und stärken die Muskelstrukturen, die Gelenke werden dabei entlastet und somit geschont. Der Körper wird optimal platziert, was die Bewegungskoordination fördert. Dieses Training fördert nicht nur die physische Leistung, sondern auch die Feinfühligkeit dem eigenen Körper gegenüber. Die Lektion ist für Menschen jeden Alters und Trainingszustandes geeignet.