BALLETT

DANIELL‘ FICOLA

Mittwoch 19.30 – 20.30 (anschliessend fakultativ Point Work/Repertoire), Donnerstag 17.30 – 18.30 Uhr, Freitag 19.00 – 20.30 Uhr

Die Ballettlektion orientiert sich an der Waganova-Methode, entwickelt in den 1920er Jahren von der russischen Ballettpädagogin Agrippina Waganova in Sankt Petersburg. Neben der Präzision in der technischen Arbeit  wird auf allen Stufen Wert auf die Musikalität und Phrasierung der Bewegungssequenzen gelegt.